Immobilienbewertung

NRW
Tel. 0234 9731 350

Schleswig-Holstein
Tel. 04524 7439 764

Grundstücksmarkt

Immobilienbewertung Oberhausen - Grundstücksmarktbericht 2019

Oberhausen Wohnstraße

Immobilienbewertung Oberhausen - Grundstücksmarktbericht

Alljährlich veröffentlicht der Sachverständige für Immobilienbewertung Dipl. Ing. Frank Drews den Grundstücksmarktbericht über die neuesten Entwicklungen im Immobilienmarkt für Oberhausen. Lesen Sie hier den aktuellen Bericht unserer Autorin Isabell Kähny über Oberhausener Immobilien und Mieten.

Aktuelle Mietpreisentwicklung Oberhausen 2019

Suchen Sie eine Wohnung in der beliebten Metropolregion Rhein-Ruhr? Möchten Sie Ihren Wohnsitz nach Oberhausen verlagern oder innerhalb der City in eine andere Bleibe umziehen? Wir bieten Ihnen einen aktuellen Überblick über die Mietpreise in der kreisfreien Großstadt. Desweiteren zeigen wir Ihnen aktuelle Immobilienpreise auf. Auf unsere Marktwertgutachten und Immobiliengutachten in Oberhausen können Sie vertrauen. Setzen Sie sich noch heute mit uns in Verbindung – sei es für Mietwertgutachten, Verkehrswertgutachten und mehr für Oberhausen.

Mietpreis für kleine Wohnungen in Oberhausen: 60 m²-Wohnungen für 6,25 €/m²

Wer auf der Suche nach einer Mietswohnung in Oberhausen ist, wird sich über die aktuellen Preise freuen. Der durchschnittliche Quadratmeterpreis für 60 m²-Wohnungen liegt nämlich bei 6,25 €. Damit ist der Betrag weit unter dem Durchschnittswert von NRW angesiedelt. Dieser liegt im Jahr 2019 bei 7,39 €/m², deutschlandweit sogar bei 7,84 €. Bei den sehr kleinen Wohnungen sieht es in Oberhausen hingegen sehr schlecht aus. Der Quadratmeterpreis beträgt satte 7,50 €. Im vergangenen Jahr waren es sogar noch 8,12 €.

Mieten für große Wohnungen in Oberhausen: günstige Miete in Lirich-Süd

100 m²-Wohnungen liegen mit einem Quadratmeterpreis von 6,73 € ziemlich gut. 2011 aber waren die Preise noch besser. Damals betrug der Quadratmeterpreis nur 5,25 €. Betrachten Sie den aktuellen Wert, ist dies ein Anstieg um immerhin 28%. Sind Sie auf keinen bestimmten Stadtteil angewiesen, können Sie auf die günstigeren Gegenden zurückgreifen. Am preiswertesten sind die Quadratmeterpreise für Mietwohnungen aktuell in Lirich-Süd (5,84 €/m²) und in Klosterhardt-Nord (5,89 €/m²). Mit Abstand am teuersten ist es im Stadtteil Alsfeld (8,47 €/m²).

Haus in Oberhausen mieten oder kaufen: die perfekte Unterkunft für Familien

Vor allem Familien greifen gerne auf Häuser zurück. Wer in Oberhausen ein solches mieten möchte, muss im Jahr 2019 8,23 €/m² für ein 150 m²-Mietshaus bezahlen. Schon im Jahr 2011 war der Mietpreis für solch ein Projekt fast gleich. Er lag damals bei 8,27 €/m². Ziehen Sie einen Hauskauf in Betracht? Dann sollten Sie mit folgenden Werten für Oberhausen kalkulieren. Der Kaufpreis für ein 150²-Haus liegt aktuell bei 2.346,06 €/m². Dies ist ein beträchtlicher Anstieg zum Vorjahr, denn 2018 lag der Quadratmeterpreis noch bei 1.795,58 €.

Eigentumswohnungen in Oberhausen: die aktuellen Kaufpreise im Überblick

Wer eine 100 m²-Eigentumswohnung bevorzugt, wird staunen. Lag der Quadratmeterpreis 2018 noch bei 1.856,91 €, beträgt er im Jahr 2019 1.773,98. Dies ist eine Abnahme um 4,5%. Wenn es eine kleinere Wohnung mit 60 m² Mietfläche sein darf, kostet der Quadratmeter derzeit 972,10 €. Im Vergleich zum NRW-Durchschnitt (1.955,23 €) ist dies sehr preiswert – und durchaus eine Überlegung wert. Ähnlich sieht es bei den 30 m²-Immobilien aus. Insbesondere Studenten können hier ein echtes Schnäppchen machen.

Wer einen Sachverständiger oder Immobiliengutachter für Oberhausen sucht, ist bei uns an der richtigen Adresse. Wir sind Ihr kompetenter Ansprechpartner, wenn es um eine Immobilienbewertung oder ein Marktwertgutachten in Oberhausen geht. Rufen Sie uns unverbindlich an: 0234 9731350.

 

Quellen:

https://www.wohnungsboerse.net/mietspiegel-Oberhausen/5411

https://www.wohnungsboerse.net/immobilienpreise-Oberhausen/5411

https://www.immowelt.de/immobilienpreise/oberhausen/mietspiegel

 

Die oben angeführten durchschnittlichen Immobilienpreise/Mieten und Tendenzen wurden aus Verkaufsangeboten und Mietangeboten ermittelt und mit Angaben der Gutachterausschüsse plausibilisiert. Sie sind nur zur groben Orientierung und nicht für die Verkehrswertermittlung geeignet. Angaben ohne Gewähr.

Weitere Artikel zum Thema Immobilienbewertung in Oberhausen

Diese Artikel zu Immobilienbewertung in Gelsenkirchen könnten Sie auch Interessieren

Immobilienbewertung in Oberhausen

Sachverständiger Oberhausen - Immobilien - Preise

Wertgutachter für Oberhausen

 

Service für Immobilienbewertung in Oberhausen

Sehen Sie sich doch unsere Angebote für Immobilienbewertung und Verkehrswertgutachten in Oberhausen an:

 

 

 

Wertgutachter für Immobilien

Ingenieure als Immobiliengutachter - Sachverständiger für Immobilienbewertung Dipl. Ing. Frank Drews - wir erstellen Verkehrswertgutachten (Marktwertgutachten, Wertgutachten) für Grundstücke, Wohnimmobilien, Gewerbeimmobilien und Sonderimmobilien für Sie z.B. in

Aachen, Bochum, Bottrop, Essen, Dortmund, Düsseldorf, Ratingen, Hösel, Heiligenhaus, Köln, Krefeld, Bonn, Duisburg, Oberhausen, Mülheim, Gladbeck, Recklinghausen, Castrop-Rauxel, Herne, Witten, Herdecke, Wetter, Gelsenkirchen, Schwerte, Haltern, Datteln, Dorsten, Münster, Eutin, Plön, Malente, Neustadt in Holstein, Fehmarn, Hohwacht, Blekendorf, Oldenburg, Kiel, Lübeck, Travemünde