Anlässe für Immobilienbewertung

  • Nachlassregelung
  • Ehescheidung
  • Steuerzahlungen
  • Erbschaftssteuer
  • Kauf einer Immobilie
  • Verkauf einer immobilie
  • Betreuungsachen
  • Beleihung

Unsere Auftraggeber

  • Amtsgericht
  • Landgericht
  • Sozialgericht
  • Familiengericht
  • Anwälte
  • Steuerberater
  • Privatpersonen
  • Wohnungsgesellschaften
  • Betreuer
  • Banken

Gutachten für Immobilien

  • Gewerbeimmobilien
  • Mehrfamilienhäuser
  • Einfamilienhäuser
  • Eigentumswohnungen
  • Wohn- und Geschäftshäuser
  • Sonderimmobilien
  • Baugrundstück
  • Rechte an Grundstücken
  • Erbbaurecht

Immobiliengutachter Gelsenkirchen - Immobilienbewertung Gelsenkirchen

Immobiliengutachter Dipl. Ing. Frank Drews bewertet Ihr Haus in Gelsenkirchen

Willkommen auf unserer Seite für Immobilienbewertung in Gelsenkirchen. Dipl. Ing. Frank Drews als Sachverständiger und Immobiliengutachter bewertet ihr Haus in Gelsenkirchen. Sachverständiger für Immobilienbewertung Dipl. Ing.  Frank Drews erstellt Verkehrswertgutachten für Ihr Wohnhaus, Wohn- und Geschäftshaus, Betreiberimmobilie, Gewerbegrundstück oder bewertet Ihre Eigentumswohnung. Sie erhalten von Dipl. Ing. Frank Drews ein Verkehrswertgutachten als gerichtsfestes Wertgutachten oder eine Marktpreisermittlung für Ihre Immobilie als Kurzgutachten.  Bei Kauf oder Verkauf ihrer Immobilie in Gelsenkirchen profitieren Sie von unserer Immobilienberatung.

Immobilienbewertung in Gelsenkirchen zu verschiedenen Anlässen

Sie finden hier verschiedene Angebote für Verkehrswertgutachten zu verschiedenen Anlässen. Unsere Auftraggeber sind zum Beispiel verschiedene Gerichte, wie Amtsgerichte, Landgerichte, Familiengerichte und Sozialgerichte. Aber auch private Personen, die ein Haus kaufen oder verkaufen wollen, oder gerichtlich bestellte Betreuer, die ein Verkehrswertgutachten für das Betreuungsgericht benötigen.

Verkehrswertgutachten für Steuer, Beleihung, Kauf und Verkauf von Immobilien in Gelsenkirchen

Einen wesentlichen Anteil an unserer Bewertungsarbeit haben Verkehrswertgutachten zur Bemessung der Erbschaftssteuer oder der Schenkungssteuer sowie bei betrieblichen Entnahmen von Immobilien. Darüber hinaus sind wir für Wohnungsgesellschaften, Stadtverwaltungen und Banken tätig. Einige Beispiele typischer Objekte unserer Tätigkeit der Immobilienbewertung sind Eigentumswohnungen, Einfamilienhäuser, Zweifamilienhäuser, Mehrfamilienhäuser, Wohn- und Geschäftshäuser, Einzelhandelsimmobilien, Gewerbeimmobilien, Kaufhäuser, Krankenhäuser, Kindergärten, Schulen sowie unbebaute Grundstücke.

Angebote Immobilienbewertung in Gelsenkirchen

Sie wollen Ihr Haus in Gelsenkirchen bewerten lassen ?

Sie sind gerichtlich bestellter Betreuer und müssen ein Haus in Gelsenkirchen verkaufen ?

Sie benötigen ein Verkehrswertgutachten für das Finanzamt ?

Sie gehören zu einer Erbengemeinschaft und wollen fair den Nachlass regeln ?

Sie benötigen für ein Gerichtsverfahren ein geeignetes Verkehrswertgutachten ?

 

Dipl. Ing. Frank Drews - zertifizierter Sachverständiger für Immobilienbewertung bewertet Ihr Haus in Gelsenkirchen

  • Wir bewerten Ihr Haus in Gelsenkirchen

  • Wir bewerten Ihre Eigentumswohnung in Gelsenkirchen

  • Wir bewerten Ihr Wohn- und Geschäftshaus in Gelsenkirchen

  • Wir bewerten Ihre Gewerbeimmobilie in Gelsenkirchen

Rufen Sie uns an, wir beraten Sie gern !

 

Weiterhin auf dieser Seite haben wir wichtige Informationen zum Immobilienbewertung in Gelsenkirchen für Sie zusammengestellt. Sie finden auf dieser Seite Informationen zum Thema Immobilienbewertung in Gelsenkirchen, zu Immobilienpreisen, zu Wohnungsmieten und zum Gutachterausschuss von Gelsenkirchen. Alles praktisch auf einer Seite zusammengefasst, Sie müssen nur scrollen. Wir wünschen viel Spaß beim lesen. Sie können uns aber auch jederzeit anrufen: Tel. 0234 9731350.

Wertgutachter für Immobilienbewertung in Gelsenkirchen

Diplom-Ingenieur Frank Drews bewertet als Wertgutachter für Immobilienbewertung Ihre Immobilie in Gelsenkirchen und im Ruhrgebiet. Seit mehr als 15 Jahren bietet Immobilienbewertung Dipl. Ing. Frank Drews seriöse Verkehrswertgutachten für Einfamilienhäuser, Mehrfamilienhäuser, Wohn- und Geschäftshäuser, Gewerbegrundstücke und Eigentumswohnungen in Gelsenkirchen an. Lassen Sie Ihre Immobilie in Gelsenkirchen durch einen unabhängigen und erfahrenen Sachverständigen bewerten.

Benötigen Sie ein belastbares Verkehrswertgutachten einer Immobilie für Steuerzahlungen an das Finanzamt oder wollen Sie eine Immobilienerbschaft innerhalb einer Erbengemeinschaft aufteilen oder benötigen Sie für den Verkauf einer Immobilie als gerichtlicher Betreuer ein Verkehrswertgutachten für das Betreuungsgericht?

Rufen Sie uns an, wir helfen Ihnen gern, Tel. 0234 9731350.

Erfahrung in der Immobilienbewertung für Gelsenkirchen

Seit 1992 ist das Ingenieur- und Sachverständigenbüro Dipl. Ing. Frank Drews als Immobiliendienstleister in Gelsenkirchen Bahnhofstraße Gelsenkirchenund im Ruhrgebiet tätig. Als zertifizierter Sachverständiger für Immobilienbewertung, Marktwertermittlung und Beleihungswertermittlung von Wohnimmobilien und Gewerbeimmobilien nimmt Herr Drews regelmäßig an beruflichen Weiterbildungsmaßnahmen teil. Deshalb garantiert Immobilienbewertung Dipl. Ing. Frank Drews für seine Verkehrswertgutachten jederzeit aktuelles Sachwissen. Diplom-Ingenieur Frank Drews ist Mitglied im Landesverband Nordrhein-Westfalen öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger sowie qualifizierter Sachverständiger e.V.

Verkehrswertgutachten nach der Immobilienwertermittlungsverordnung

Unsere Verkehrswertgutachten werden nach den Vorgaben der Immobilienwertermittlungsverordnung (ImmoWertV) angefertigt. Zur Ableitung von Verkehrswerten auf der Grundlage Baugesetzbuches werden in Deutschland das Ertragswertverfahren, das Sachwertverfahren und das Vergleichswertverfahren angewendet. Je nach Art und Nutzung der Immobilie wählt der erfahrene Sachverständige die geeigneten Berechnungsverfahren zur Bewertung der Immobilie aus.

Für die Bewertung von Immobilien, die vermietet werden, wird das Ertragswertverfahren verwendet. Auf der Grundlage der jährlichen Mieteinnahmen und der Bewirtschaftungskosten wird der Ertragswert berechnet. Der Gutachterausschuss von Gelsenkirchen leitet hierzu für verschiedene Immobilienarten, zum Beispiel Mehrfamilienhäuser, Wohn- und Geschäftshäuser und Eigentumswohnungen, Liegenschaftszinssätze aus aktuellen Immobilienverkäufen in Gelsenkirchen ab.

Mit dem Sachwertverfahren können Einfamilienhäuser, die meist von den Eigentümern bewohnt werden, über die Kalkulation des Bodenwerts und der Herstellungskosten der baulichen Anlagen bewertet werden. Ausstattungsmerkmale der Immobilie sowie durchgeführte Modernisierungsmaßnahmen und das Gebäudealter fließen mit in die Sachwertbetrachtung ein.

Eigentumswohnungen werden häufig nach dem Vergleichswertverfahren oder dem Vergleichsfaktorverfahren geschätzt. Wichtige Merkmale für die Wertfindung stellen beim Vergleichswertverfahren die Wohnfläche, die Wohnungsausstattung und mitunter auch das Baujahr der Eigentumswohnung dar.

 

Gewerbeimmobilien in Gelsenkirchen

Produktionshallen, Lager und Logistikzentren, Bürokomplexe, Praxen oder kleine Werkstätten. Gewerbeimmobilien zeichnen sich in Gelsenkirchen durch Ihre große Verschiedenheit aus. Bedingt durch den früheren Bergbau und die Schwerindustrie gibt es in Gelsenkirchen immer noch viele Gewerbeflächen mit entsprechenden Immobilien, die jedoch im Laufe des Strukturwandels vielfach eine Umnutzung erfahren haben.

Noch wieder anders stellen sich Gelsenkirchens Einkaufsmeilen Hochstraße und Bahnhofstraße dar, mit Ihren vielen gemischtgenutzten Immobilien die vor allem den Einzelhandel aufblühen lassen. Gerade die Bahnhofstraße zieht täglich etwa 55.000 Passanten in Ihren Bann. Wer hier eine Ladenlokal anmieten oder eine Immobilie erwerben möchte, ist gut beraten, sich an einen unabhängigen Immobiliengutachter wie Dipl.-Ing. Frank Drews zu wenden. Als unabhängiger Sachverständiger für Immobilienbewertung kann er Sie hervorragend beraten, wenn es um Kaufpreisverhandlungen oder um die Abschätzung von angemessenen Mietpreisen geht. Grundlage dafür bilden seriös erhobene Fakten, wie die aktuellen Vergleichsmieten, die Bodenrichtwerte, und andere Parameter, die zu einem fundierten Verkehrswertgutachten führen. Selbstverständlich verschafft sich der Frank Drews auch vor Ort einen Eindruck über den Bauzustand, klärt über versteckte Mängel auf und dokumentierte wertrelevante Eigenschaften des Gebäudes und des Grundstücks.

Wenn Sie Fragen haben oder einen Termin vereinbaren möchten, rufen Sie an unter Tel. 0234 9731350. Frank Drews wird Ihnen gern erklären, ob und wann sich ein Gutachten für Sie lohnt.

 

Unser Angebot  für Immobilienbewertung in Gelsenkirchen

Herr Drews bewertet seit über 15 Jahren Immobilien in Gelsenkirchen und im Ruhrgebiet. Der erfahrene und unabhängige Sachverständige ermittelt  auf der Grundlage tiefgreifender Sach- und Marktkenntnisse belastbare Verkehrswerte, die für vermögensrelevante Entscheidungen verwendet werden können.

Besondere Angebote von Immobilienbewertung Dipl. Ing. Frank Drews in Gelsenkirchen bestehen zum Beispiel für:

 

 

In folgenden Nachbarstädten von Stadt Gelsenkirchen bieten wir auch Immobilienbewertung an: Essen, Recklinghausen, Oberhausen, Mülheim, Marl, Dorsten und Bottrop.

 


 

 

Anfruf Dipl. Ing. Frank Drews

Dipl. Ing. Frank Drews - Sachverständiger für Immobilienbewertung

Wir beraten sich auch telefonisch, rufen Sie uns doch an Tel. 0234 9731350

Beratung und Gutachten für Immobilien und Grundstücke bei

  • Kauf und Verkauf
  • Gericht
  • Steuerzahlungen
  • Erbschaft
  • Ehescheidung

 

Wohnhaus Gelsenkirchen

Immobilienbewertung Gelsenkirchen - Grundstücksmarktbericht 2019

Alljährlich veröffentlicht der Sachverständige für Immobilienbewertung Dipl. Ing. Frank Drews den Grundstücksmarktbericht über die neuesten Entwicklungen im Immobilienmarkt für Gelsenkirchen. Lesen Sie hier den aktuellen Bericht unserer Autorin Isabell Kähny über Gelsenkirchener Immobilien und Mieten.

 

Aktuelle Mietpreisentwicklung Gelsenkirchen 2019

Auf der Suche nach einer Mietwohnung in Gelsenkirchen, sollten Sie zunächst einmal den Marktwert untersuchen. Wir stehen Ihnen bei der Wohnungssuche in der Großstadt im Ruhrgebiet kompetent beratend zur Seite – sei es mit einem Verkehrswertgutachten oder mit einem Marktwertgutachten. Nun aber sehen Sie sich erst einmal die aktuellen Miet- und auch Kaufpreise für Objekte in Gelsenkirchen an.

Eine kleine Wohnung in Gelsenkirchen anmieten: aktuelle Mietpreise

Im neuen Mietspiegel werden Wohnungen mit verschiedenen Größen untersucht. Die kleinste Wohnung, die betrachtet wird, ist die 30 m²-Wohnung in Gelsenkirchen. Der Quadratmeterpreis liegt 2019 bei 7,19 €. 2011 waren es noch 5,51 €/m². Dies ist ein Anstieg um 30%. Als mittlere Größe siedeln sich 60 m²-Wohnungen an. Sie kosten in Gelsenkirchen 5,72 € Miete pro Quadratmeter. Dies ist sehr günstig, verglichen mit dem NRW-Schnitt von 7,39 € und dem Deutschland-Schnitt von 7,84 €. Doch auch in diesem mittleren Sektor sind die Preise in den letzten Jahren angestiegen. So lag der Quadratmeterpreis 2011 noch bei extrem günstigen 4,66 €.

Mietpreis für große Wohnungen in Gelsenkirchen

Eine große Mietwohnung hat in der Statistik 100 m² Wohnfläche. In Gelsenkirchen kostet solch eine Mietswohnung derzeit 5,79 € pro Quadratmeter. Dies ist relativ günstig. Der NRW-Durschnitt beträgt nämlich 8,22 € - ein beträchtlicher Mehrpreis. Am günstigsten sind die Mietpreise in den Stadtteilen Schalke-Nord und Neustadt. Am teuersten ist es mit 6,50 €/m² in Heßler.

Hausmiete in Gelsenkirchen: durchschnittliche Mietspreise 2019

Wer Haustiere und Kinder hat, wünscht sich wahrscheinlich eine große Unterkunft. Ziehen Sie in Betracht, ein Haus in Gelsenkirchen zu mieten? Ein 100 m²-Objekt kostet aktuell 7,91 € Miete pro Quadratmeter. Der durchschnittliche Mietpreis in NRW liegt bei solch einer Hausgröße bei 8,80 €, deutschlandweit gesehen bei 8,96 €. Im Vergleich zu den Vorjahren, ist die Hausmiete in Gelsenkirchen bis zum Jahr 2016 auf 9,05 €/m² angestiegen, danach hat sich die Lage wieder entspannt. 2017 betrug der Quadratmeter-Mietpreis für ein 100m²-Haus 8,27 €, 2018 schließlich 7,53 €. Um nur 0,38 € ist der Mietpreis 2019 dann wieder nach oben gegangen.

Hauskauf in Gelsenkirchen: das Eigenheim für die Familie finanzieren

Bei den günstigen Zinsen, die aktuell vorherrschen, ist ein Hauskauf für manche ratsam. Wie ist die aktuelle Lage in Gelsenkirchen? Beginnen wir mit einer Eigentumswohnung mit einer Größe von 60 m². Hier hat sich der Quadratmeterpreis auf durchschnittlich 829,62 € im Jahr 2019 eingependelt. Dies ist bei Weitem günstiger als der NRW-Durchschnitt (1.950,92 €) und der Deutschland-Durchschnitt (3.010,23 €). Am preiswertesten ist die Eigentumswohnung im Stadtteil Bulmke-Hüllen, am teuersten wird es in Hassel und in Resse. Soll es gleich ein ganzes Haus sein? Mit einer Fläche von 150 m² sind Häuser in Gelsenkirchen begehrt. Sie kosten 2.213,10 €/m². Dieser Wert ist beinahe identisch mit dem Vorjahreswert.

Wenn Sie sich für eine Immobilie in Gelsenkirchen interessieren, kontaktieren Sie uns vorab für einen Immobiliengutachter. Dipl.-Ing. Frank Drews ist Ihr Ansprechpartner: zuverlässig, freundlich und fair. Egal ob Grundstücksbewertung oder Hausbewertung: Wir verstehen unser Handwerk und helfen Ihnen mit unserer Erfahrung stets weiter. Kontaktieren Sie uns daher noch heute unter der Telefonnummer 0234 / 9731350. Alternativ schreiben Sie eine Email.

Quellen:

https://www.wohnungsboerse.net/mietspiegel-Gelsenkirchen/5258

https://www.wohnungsboerse.net/immobilienpreise-Gelsenkirchen/5258

https://www.immowelt.de/immobilienpreise/gelsenkirchen/mietspiegel

Die oben angeführten durchschnittlichen Immobilienpreise/Mieten und Tendenzen wurden aus Verkaufsangeboten und Mietangeboten ermittelt und mit Angaben der Gutachterausschüsse plausibilisiert. Sie sind nur zur groben Orientierung und nicht für die Verkehrswertermittlung geeignet. Angaben ohne Gewähr.

 

Immobilienpreise in Gelsenkirchen - Sachverständiger Drews

Der Sachverständige für Immobilienbewertung Dipl. Ing. Frank Drews berichtet auf dieser Seite über die Entwicklung der Immobilienpreise in Gelsenkirchen in den letzten Jahren.

Nachfolgend finden Sie Informationen zum Grundstücksmarkt und zu Immobilien in Gelsenkirchen zu den Jahren 2016 bis 2018.

Immobilienpreise_Gelsenkirchen_2018

Immobilienpreise_Gelsenkirchen_2017

Immobilienpreise_Gelsenkirchen_2016

 

Sachverständiger für Immobilienbewertung berichtet über Immobilienpreise in Gelsenkirchen 2018

Alljährlich berichtet der erfahrene Sachverständige für Immobilienbewertung Diplom-Ingenieur Frank Drews über die aktuellen Immobilienpreise in Gelsenkirchen. Immobilienbewertung Dipl. Ing. Frank Drews referiert hier über die aktuelle Entwicklung des Immobilienmarktes in Gelsenkirchen zum Jahr 2018.

Informationen über die marktüblichen Wohnungsmieten in Gelsenkirchen finden Sie auf der Seite Mietspiegel Gelsenkirchen.

Benötigen Sie eine seriöse Bewertung Ihrer Immobilie eines zertifizierten Sachverständigen für Immobilienbewertung in Gelsenkirchen ? Wir fertigen belastbare Verkehrswertgutachten für Wohnimmobilien und Gewerbeimmobilien an. Rufen Sie uns an, Tel. 0234 9731 350.

Immobilienpreise in Gelsenkirchen 2018

Der Immobilienmarkt für Eigentumswohnungen in Gelsenkirchen entwickelte sich in den letzten Jahren mit Preisschwankungen. Kleinere Wohnungen wurden im letzten Jahren nur selten gehandelt. Für die übrigen lagen die Immobilienpreise meist deutlich unter 1.000 € / m² Wohnfläche.

Der Immobilienmarkt für Wohnhäuser in Gelsenkirchen unterlag ebenfalls schwankenden Entwicklungen bei den Immobilienpreisen. Folgende durchschnittlichen Immobilienpreise für Wohnhausgrundstücke ließen sich zum Jahr 2017 ermitteln:

100 m² Wohnfläche, 2.010 €/m² 
150 m² Wohnfläche, 1.790 €/m²
200 m² Wohnfläche, 1.130 €/m²

Die oben angeführten durchschnittlichen Immobilienpreise und Tendenzen wurden aus Verkaufsangeboten auf dem Immobilienportal Wohnungsbörse ermittelt und mit Angaben der Gutachterausschüsse plausibilisiert. Sie sind nur zur groben Orientierung und nicht für die Verkehrswertermittlung geeignet.

Immobilienbewertung Dipl. Ing. Frank Drews erstellt für Sie Verkehrswertgutachten für Ihre Immobilie in Gelsenkirchen. Auf unserem Portal finden Sie auch Angaben zu Grundstücksmärkten der Nachbargemeinden Duisburg, Oberhausen, Bottrop, Gladbeck, Mülheim, Essen, Bochum, Witten, Recklinghausen und Dortmund.

Unser Service für Immobilienbewertung in Gelsenkirchen

Als erfahrenes Sachverständigenbüro bieten wir seit 1992 Immobiliendienstleistungen für Gelsenkirchen und das Ruhrgebiet an. Seit über 15 Jahren gelten wir uns als gute Adresse für Immobilienbewertungen in Gelsenkirchen und Umgebung. Unsere Verkehrswertgutachten verwenden Privatleute, Wohnungsgesellschaften, Stadtverwaltungen, Rechtsanwälte, Steuerberater  und Gerichte. Steuerzahlungen, Erbschaftsstreitigkeiten und Ehescheidungen können gute Gründe für die Anfertigung eines Verkehrswertgutachtens vom Sachverständigenbüro Immobilienbewertung Dipl. Ing. Frank Drews sein. Haben Sie Fragen oder benötigen Sie ein Verkehrswertgutachten für eine Immobilie in Gelsenkirchen, rufen Sie uns doch bitte an

T 0234 97 31 350.

 

Sehen Sie sich die besondere Angebote an von Immobilienbewertung Dipl. Ing. Frank Drews in Gelsenkirchen, zum Beispiel für:

 

Unsere weiteren Angebote für die Immobilienbewertung in Gelsenkirchen können Sie im Leistungskatalog einsehen.

 

Tags: Verkehrswertgutachten, Stadt Gelsenkirchen, Verkehrswertermittlung, Immobilienbewertung, Immobilienpreise,
Quelle: Immobilienpreise Gelsenkirchen 2018 und wohnungsboerse.net, Angaben ohne Gewähr.

 

Sachverständiger für Immobilienbewertung berichtet über Immobilienpreise in Gelsenkirchen 2017

 Immobilienbewertung Dipl. Ing. Frank Drews berichtet über die Entwicklung des Immobilienmarktes in Gelsenkirchen zum November 2017 und bewertet Ihre Immobilie in Gelsenkirchen. Die Immobilienpreise in Gelsenkirchen entwickelten sich in den letzten Jahren wechselhaft.

Unter Mietspiegel Gelsenkirchen finden Sie Informationen zu den Wohnungsmieten in Gelsenkirchen.

Immobilienpreise in Gelsenkirchen 2017

Die Kaufpreise für Eigentumswohnungen entwickelten sich stark schwankend in den letzten Jahren. Das Niveau der Immobilienpreise in Gelsenkirchen liegt deutlich unter dem Immobilienpreisspiegel von NRW. Die nachfolgenden Immobilienpreise für Eigentumswohnungen in Gelsenkirchen ergaben sich zum Oktober 2017:

60 m² Wohnfläche, rd. 930 €/m²

100 m² Wohnfläche, rd. 1.010 €/m²

Die Kaufangebote für Wohnhäuser entwickelten sich ebenfalls schwankend, jedoch mit einer steigenden Tendenz. Für November 2017 ergaben sich Immobilienpreise für Wohnhäuser von:

100 m² Wohnfläche, 2.470 €/m²

150 m² Wohnfläche, 2.150 €/m²

200 m² Wohnfläche, 1.680 €/m²

Die oben angeführten durchschnittlichen Immobilienpreise wurden aus Verkaufsangeboten auf dem Immobilienportal Wohnungsbörse ermittelt. Sie sind nur zur groben Orientierung und nicht für die Verkehrswertermittlung geeignet.

Immobilienbewertung Dipl. Ing. Frank Drews erstellt für Sie Verkehrswertgutachten für Ihre Immobilie in Gelsenkirchen.

Auf unserem Portal finden Sie auch Angaben zu den Grundstücksmärkten der Nachbargemeinden Essen, Witten, Herne, Castrop-Rauxel, Dortmund, Recklinghausen, Bochum.

Tags: Immobilienbewertung, Wertgutachten, Stadt Gelsenkirchen, Immobilienpreise, Verkehrswertermittlung,

Quelle: Immobilienpreise Gelsenkirchen 2017 und wohnungsboerse.net, Angaben ohne Gewähr.

 

Sachverständiger für Immobilienbewertung berichtet über Immobilienpreise in Gelsenkirchen 2016

 Der Grundstücksmarktbericht 2016 Gelsenkirchen beschreibt die folgenden, hinreichend sicheren Entwicklungen der Immobilienwerte:

Im Teilmarkt der unbebauten Grundstücke ist der Bodenpreisindex für den individuellen Wohnungsbau 1990, bzw. 2000 um jeweils 2 %, bzw. 1 % angestiegen.

Neubauten sind im Bereich der bebauten Grundstücke preislich gefallen. Für unterkellerte Objekte nahm ebenfalls die durchschnittliche Wohnfläche ab. Zu 126 m² Wohnfläche gehörte ein Kaufpreis von 269.489 €, welcher nicht wesentlich kleiner als der Vorjahreswert war. Der Quadratmeterpreis lag, bezogen auf den Gesamtkaufpreis, bei 2.140 €/m² Wohnfläche.

Auch die Preise für Eigentumswohnungen sind gesunken. Diese wurden im Durchschnitt für 843 €/m² Wohnfläche veräußert.

Immobilienpreise in Gelsenkirchen 2016

Als zertifizierter Sachverständiger für Immobilienbewertung ZIS Sprengnetter Zert (WG) und Mitglied im Bundesverband für öffentlich bestellte, vereidigte und qualifizierte Sachverständige erstellt Dipl. Ing. Frank Drews Wertgutachten für Ihre Immobilie in Gelsenkirchen und Umgebung. Dazu gehören Verkehrswertgutachten und Kurzgutachten.

Im Folgenden sind Immobilienwerte, die im Jahr 2015 in Gelsenkirchen erreicht wurden, dargestellt. Diese Angaben beziehen sich auf durchschnittliche Preise für Grundstücke und Immobilien, welche je nach Lage, Baujahr und Beschaffenheit sowie Ausstattung in den einzelnen Marktsegmenten variieren können. Sie stellen keine Basis für Verkehrswertgutachten/ Immobilienbewertung dar.

  • Ein-/ Zweifamilienhäuser: Baujahre ab 1995, keine durchschnittliche Angabe möglich

  • Doppelhaushälften: Baujahre ab 1995, 311 m² Grundstücksfläche, rd. 119 m² Wohnfläche, erzielter durchschnittlicher Immobilienpreis rd. 261.000 €

  • Reihenhäuser: Baujahre ab 1995, 231 m² Grundstücksfläche, rd. 115 m² Wohnfläche, erzielter durchschnittlicher Immobilienpreis rd. 213.000 €

  • Wohnungseigentum: Baujahre ab 2000, Weiterverkäufe mit einer durchschnittlichen Wohnfläche von 88 m², rd. 1.210 €/m² Wohnfläche

Quelle: Grundstücksmarktbericht Gelsenkirchen 2016, Immobilienpreisübersicht Gelsenkirchen 2016, Angaben ohne Gewähr.
 
 

Wir beraten Sie gerne telefonisch über die erforderlichen Unterlagen für eine Immobilienbewertung und die anfallenden Kosten für ein Immobilienwertgutachten.

 

 

Dipl. Ing. Frank Drews, der zertifizierte Sachverständige für Immobilienbewertung (WG) SprengnetterZert, erstellt Verkehrswertgutachten für Ihre Immobilie in Gelsenkirchen und unter anderem in

Bochum, Bottrop, Essen, Dortmund, Düsseldorf, Ratingen, Hösel, Heiligenhaus, Duisburg, Oberhausen, Mülheim, Gladbeck, Recklinghausen, Castrop-Rauxel, Herne, Witten, Herdecke, Schwerte, Haltern, Datteln, Dorsten, Eutin, Plön, Malente, Neustadt in Holstein, Fehmarn, Hohwacht, Blekendorf, Oldenburg, Kiel, Lübeck, Travemünde

Wichtige Suchbegriffe: Immobilienwerte, Wertgutachten, Verkehrswertgutachten, Wertermittlung, Grundstück bewerten, Immobilien, Immobilienwertgutachten, Wertgutachter, Sachverständiger, Gelsenkirchen, Immobilienpreise.

Orte für Immobilienbewertung: z. B. Bochum, Herne, Recklinghausen, Essen, Dortmund, Witten, Oberhausen, Duisburg, Herdecke.

Wohn- und Geschäftshaus in Gelsenkirchen

Mietspiegel Gelsenkirchen - Immobiliengutachter Drews

Der Sachverständige für Immobilienbewertung Dipl. Ing. Frank Drews berichtet auf dieser Seite über die Entwicklung der Wohnungsmieten in Gelsenkirchen in den letzten Jahren.

Mieten_Gelsenkirchen_2018

Mieten_Gelsenkirchen_2017

Mieten_Gelsenkirchen_2016

 

Immobiliengutachter berichtet über Wohnungsmieten in Gelsenkirchen 2018

Immobiliengutachter Diplom-Ingenieur Frank Drews berichtet jedes Jahr über die aktuellen Wohnungsmieten in Gelsenkirchen. Das Sachverständigenbüro Immobilienbewertung Dipl. Ing. Frank Drews informiert Sie hier über die aktuelle Entwicklung der Wohnungsmieten in der Stadt Gelsenkirchen zum Jahr 2018. Wohnungsvermietung war in Gelsenkirchen zeitweise nur zu sehr günstigen Wohnungsmieten möglich. Jedoch seit 2011 erfuhren auch in Gelsenkirchen die Mieten kontinuierliche Steigerungen.

Über die aktuelle Höhe der Immobilienpreise in der Stadt Gelsenkirchen können Sie sich auf der Seite Immobilienpreise Gelsenkirchen informieren.

Benötigen Sie eine seriöses Gutachten eines zertifizierten Sachverständigen für Immobilienbewertung in Gelsenkirchen ? Wir fertigen belastbare Mietwert und Verkehrswertgutachten für Wohnimmobilien und Gewerbeimmobilien an. Rufen Sie uns an,
Tel. 0234 9731 350.

Mieten in Gelsenkirchen 2018

Der Mietpreis für eine Wohnung mit 30 m² Wohnfläche erreichte im Jahr 2017 einen Wert von 6,40 €/m². Die Mieten für Wohnungen mit 60 m² Wohnfläche und 100 m² Wohnfläche errechnete sich auf 5,50 €/m².
Die aktuelle mittlere Nettokaltmiete liegt bei 6,00 €/m².

Dipl. Ing. Frank Drews ist zertifizierter Sachverständiger für Immobilienbewertung von Wohn- und Gewerbeimmobilien und erstellt für Sie Mietwertgutachten und Pachtwertgutachten für Ihre Immobilie in Gelsenkirchen. 

Auf unserem Portal finden Sie auch Angaben zu den Mieten der Nachbargemeinden Oberhausen, Duisburg, Bottrop, Mülheim, Essen, Gladbeck, Herne, Bochum, Witten, Dortmund und Recklinghausen.

Tags: Immobiliengutachter, Stadt Gelsenkirchen, Pachtwertgutachten, Mietspiegel, Mietwertgutachten,

 

Unser Service für Immobilienbewertung und Mieten in Gelsenkirchen

Das erfahrene Sachverständigenbüro Diplom-Ingenieur Frank Drews bietet seit 1992 Dienstleistungen rundum Immobilien für Gelsenkirchen und das Ruhrgebiet an. Seit über 15 Jahren gelten wir uns als gute Adresse für Immobilienbewertungen in Gelsenkirchen und Umgebung. Unsere Verkehrswertgutachten helfen Privatleute, Wohnungsgesellschaften, Stadtverwaltungen, Rechtsanwälte, Steuerberater  und Gerichte. Bei Steuerzahlungen, Erbschaftsstreitigkeiten und Ehescheidungen können Verkehrswertgutachten vom Sachverständigenbüro Immobilienbewertung Dipl. Ing. Frank Drews weiterhelfen. Haben Sie Fragen oder benötigen Sie ein Marktwertgutachten für eine Immobilie in Gelsenkirchen, rufen Sie uns doch bitte an

T 0234 97 31 350.

Sehen Sie sich die besondere Angebote an von Immobilienbewertung Dipl. Ing. Frank Drews in Gelsenkirchen, zum Beispiel für:

 


Quelle: Mietspiegel Gelsenkirchen 2018 und wohnungsboerse.net, Angaben ohne Gewähr, die oben angeführten Mietpreisangaben wurden aus Angebotsmieten des Mietportals Wohnungsbörse abgeleitet. Sie stellen unter Umständen nicht das Niveau der tatsächlich zustande gekommenen Wohnungsmieten dar

 

Immobiliengutachter berichtet über Wohnungsmieten in Gelsenkirchen 2017

Immobilienbewertung Dipl. Ing. Frank Drews berichtet hier über die aktuelle Entwicklung der Gelsenkirchener Mieten zum November 2017 und erstellt für Sie Mietwertgutachten und Pachtwertgutachten zur Begründung von Mieterhöhungen oder zur Feststellung der ortsüblichen Vergleichsmiete für die gerichtliche oder private Verwendung.

Auf der Seite Immobilienpreisspiegel Gelsenkirchen informiert Immobilienbewertung Dipl. Ing. Frank Drews über die Immobilienpreise in Gelsenkirchen.

Mieten in Gelsenkirchen 2017

Die Nettokaltmiete in Gelsenkirchen liegt aktuell bei einer 30 m² Wohnung bei rd. 6,50 €/m². Für eine Wohnung mit 60 m² Wohnfläche ließ sich die aktuelle Miete auf 5,40 €/m² berechnen. Wohnungen mit 100 m² erreichten einen durchschnittlichen Mietpreis von 5,80 €/m². Es lässt sich für Gelsenkirchen ein steigendes Mietniveau feststellen. Der Mietspiegel in Gelsenkirchen liegt deutlich unter dem von NRW.

Die Mieten in Gelsenkirchen variieren ebenfalls in den verschiedenen Stadtteilen. Die höchste Wohnungsmiete ließ sich im Stadtteil Gelsenkirchen-Buer mit 6,00 €/m² ermitteln und die niedrigste Wohnungsmiete war im Stadtteil Gelsenkirchen Schalke-Nord festzustellen.

Für Häuser stiegen die Mietpreise in den letzten Jahren kontinuierlich an.

Dipl. Ing. Frank Drews ist zertifizierter Sachverständiger für Immobilienbewertung von Wohn- und Gewerbeimmobilien und erstellt für Sie Miet- und Pachtwertgutachten für Ihre Immobilie in Gelsenkirchen.

Auf unserem Portal finden Sie auch Angaben zu den Mieten der Nachbargemeinden Essen, Witten, Castrop-Rauxel, Herne, Dortmund, Recklinghausen, Bochum.

Tags: Mietwertgutachten, Pachtwertgutachten, Nettokaltmiete, Stadt Gelsenkirchen.

Quelle: Mietspiegel Gelsenkirchen 2017 und wohnungsboerse.net, Angaben ohne Gewähr, die oben angeführten Mietpreisangaben wurden aus Angebotsmieten des Mietportals Wohnungsbörse.net abgeleitet. Sie stellen unter Umständen nicht das Niveau der tatsächlich zustande gekommenen Wohnungsmieten dar.

 

Immobiliengutachter berichtet über Wohnungsmieten in Gelsenkirchen 2016

Immobilienbewertung Dipl. Ing. Frank Drews informiert Sie über aktuelle Mietentwicklungen für Wohnimmobilien in Gelsenkirchen und erstellt Mietwertgutachten für die gerichtliche oder private Verwendung zur Begründung von Mieterhöhungen oder zur Feststellung der ortsüblichen Vergleichsmiete.

Mieten in Gelsenkirchen 2016

Die Mietveränderungen der Stadt Gelsenkirchen zeichnen sich durch leichte, jedoch weitgehend kontinuierliche Steigerungen über die letzten Jahre aus. Die Mietangebote erreichten 2016 schließlich ihre Höchstwerte. 60 m² und 100 m² Wohnungen konnten also im Berichtsjahr für durchschnittlich 5,40 €/m² Wohnfläche angemietet werden. Die Nettokaltmieten für Wohnungen mit einer Wohnfläche von rd. 30 m² lagen bei rd. 6,70 €/m². Im Vergleich mit den landes- und bundesweiten Wohnungsmieten kann Gelsenkirchen seit Jahren mithilfe dieser Zahlen als eine relativ günstige Wohnlage gesehen werden.

Die Mietspanne reicht in den einzelnen Stadtteilen von mindestens rd. 4,76 €/m² in Schalke-Nord bis maximal 5,72 €/m² nettokalt in Essen-Altstadt und Buer. Sie fällt damit im Gegensatz zu anderen nordrhein-westfälischen Städten wie Dortmund oder Essen wesentlich kleiner aus.

Unter Immobilienpreisspiegel Gelsenkirchen informiert Immobilienbewertung Dipl. Ing. Drews über Immobilienpreise in Gelsenkirchen.

Dipl. Ing. Frank Drews ist zertifizierter Sachverständiger für Immobilienbewertung von Wohn- und Gewerbeimmobilien und erstellt für Sie Miet- und Pachtwertgutachten für Ihre Immobilie in Gelsenkirchen. Auf unserem Portal finden Sie auch Angaben zu den Mieten der Nachbargemeinden Essen, Dortmund, Recklinghausen, Herne, Bochum und Hattingen.

 

Tags: Mietwertgutachten, Pachtwertgutachten, Stadt Gelsenkirchen.

Quelle: Mietspiegel Gelsenkirchen 2017 und wohnungsboerse.net, Angaben ohne Gewähr.

 

 

Gutachterausschuss der Stadt Gelsenkirchen

Der Gutachterausschuss für Grundstückswerte von Gelsenkirchen. Der Gutachterausschuss veröffentlicht Daten zum Grundstücksmarkt Gelsenkirchen in seinem Grundstücksmarktbericht für die Stadt Gelsenkirchen. Diese Daten werden von Sachverständigen für die Immobilienbewertung verwendet.

Anschrift Gutachterausschuss Gelsenkirchen

Rathaus Buer

Tel.: 0209/169-4283
Fax: 0209/169-4816
Korrespondenzadresse:
45875 Gelsenkirchen

Der Sachverständige für Immobilienbewertung Dipl. Ing. Frank Drews bewertet zum Beispiel Ihre Immobilie in GE-Scholven, GE-Mitte, Buer, Schalke, Bismarck, Heßler, Horst.

Unsere Angebote Service für Immobilienbewertung in Gelsenkirchen finden Sie hier

 

Sachverständiger für Immobilien und Grundstücke

europaweit anerkannter zertifizierter Sachverständiger für Immobilienbewertung

  • Diplom-Ingenieure für Verkehrswertgutachten, Qualität lohnt sich !

  • Ingenieurbüro seit mehr als 25 Jahren
     
  • Studium Immobilienbewertung mit Abschluss bei der Sprengnetter Akademie
     
  • Hohe Fachkompetenz als ISO/IEC 17024 zertifizierter Sachverständiger für Immobilienbewertung ZIS Sprengnetter Zertifizierung (WG) akkreditiert durch die Deutsche Akkreditierungsstelle DAkkS
     
  • Mitglied im Bundesverband öffentlich bestellter
    und vereidigter sowie qualifizierter Sachverständiger e. V.

  • gerichtlicher Sachverständiger für Amtsgericht, Landgericht, Sozialgericht
     
  • fortlaufende Qualitätsüberwachung, Prüfungen und Weiterbildung
     
  • gesicherte örtliche Marktkompetenz als Mitglied im Sprengnetter Expertengremium Bezirk Arnsberg
     
  • geprüfter Immoschaden-Bewerter seit Oktober 2013

Bewertung und Beratung für Immobilien

Wir bewerten Ihr Haus und bieten Beratung für Immobilien

Immobilienbewertung für den Kauf oder Verkauf eines Hauses, einer Eigentumswohnung, eines Grundstücks oder einer Immobilie. Wenn Sie wissen wollen, was Ihr Haus oder Ihre Immobilie wert ist, dann rufen Sie uns an:

T 0234 9731350

Dipl. Ing. Frank Drews, zertifizierter Sachverständiger für Wohn- und Gewerbeimmobilien, bewertet Ihr Haus.

  • Was ist mein Haus wert ? Diese häufig gestellte Frage unserer Kunden beantworten wir gerne. Dipl. Ing. Frank Drews kennt die Antwort.
     
  • Wir besichtigen mit Ihnen zusammen Ihre Wunschimmobilie und nennen Ihnen in der anschließenden Nachbesprechung des Besichtigungstermins die entscheidenden Argumente für Ihre Kaufpreisverhandlung. Das Potential für Ihre Ersparnis ist beträchtlich.
     
  • Verkehrswertgutachten
    - für Ihre Wohnung, Ihr Haus oder Ihr Grundstück
    - bei Hauskauf, bei Hausverkauf
    - Verkehrswert für das Finanzamt im Erbfall oder bei Schenkung
    - Verkehrswert für betriebliche Bilanzen z.B gemäß IFRS
     
  • Beratung für Investoren und Grundstückseigentümer
    durch zertifizierten Sachverständigen für Immobilienbewertung
    - Immobilienbewertung, Immobiliengutachten
    - Beleihungswertermittlung
    - Bestandsaufnahmen, Objektbeschreibungen
    - Verkehrswertgutachten, Kurzgutachten
    - mündliche Beratung bei Besichtigungsterminen
     
  • mündliche Beratung
    - Begleitung bei Besichtigungsterminen
    - Analyse notwendiger Modernisierungs- und Instandhaltungsmaßnahmen
    - anschließende Nachbesprechung des Besichtigungstermins, Erörterung von
    Argumenten für Preisverhandlungen
     
  • Erstellung von Kurzgutachten
    - Durchführung eines Ortstermins
    - Erhebung der wertrelevanten Tatsachen zum Bewertungsobjekt
    - Berechnung von zwei Bewertungsverfahren, z. B. Ertragswert-, Sachwert-, Vergleichswertverfahren
     
  • qualifizierte Erfassung von Baumängeln und Bauschäden für die Bewertung
    Ihrer Immobilie:
    Feuchtigkeitsschäden, Bauwerksabdichtungen gemäß DIN 18195, Abdichtungsarbeiten gemäß Flachdachrichtlinie, Wärmedämmung, Wärmebrücken, Schimmelschäden, Risse an Bauwerken
     
  • Immobilienbewertung, Verkehrswert, Wertgutachten, Wert Grundstück, Wert Haus, für Dortmund, Bochum, Essen, Herne, Witten, Recklinghausen, Gelsenkirchen, Mühlheim, Duisburg, Gladbeck, NRW, Castrop-Rauxel, Düsseldorf, Bottrop, Ruhrgebiet, Eutin, Plön, Malente, Neustadt in Holstein, Hohwacht, Blekendorf, Oldenburg, Lübeck, Travemünde

Verkehrswertgutachten für Immobilien und Grundstücke

Wir erstellen für Sie Wertgutachten für Grundstücke und Immobilien zu unterschiedlichen Anlässen, für unterschiedliche Bewertungsobjekte und verschiedene Belange:

Verkehrswertgutachten für Gericht

  • Versteigerungen
  • Ehescheidungen
  • rechtliche Streitigkeiten
  • Sozialgericht
  • Amtsgericht
  • Landgericht

Verkehrswertgutachten für Gewerbeimmobilien

  • Bürogebäude
  • Lagerhallen
  • Produktionshallen
  • Kaufhäuser
  • Kirchen
  • Handelsimmobilien

Verkehrswertgutachten für Sonderimmobilien

  • Krankenhäuser
  • Kirchengebäude
  • Kindergärten
  • Schulen
  • Hotels
  • Betreiber Immobilien

Verkehrswertgutachten für die Nachlassregelung

  • Wohnimmobilien
  • Wohn- und Geschäftshäuser
  • Gewerbeimmobilien
  • Bürogebäude

Verkehrswertgutachten bei Erbschaftssteuer

  • Wohnimmobilien
  • Gewerbeimmobilien

Verkehrswertgutachten für Betreuungsgericht

  • Einfamilienhäuser
  • Eigentumswohnungen
  • Mehrfamilienhäuser
  • Wohn- und Geschäftshäuser

Verkehrswertgutachten fürs Finanzamt

  • Erbschaftssteuer
  • betriebliche Entnahmen
  • Abschreibungen

 

Kontakt

Kontakt Immobilienbewertung

 

 

Dipl. Ing. Frank Drews
Sachverständiger für
Immobilienbewertung

Hauptbüro Bochum:
Wasserstraße 165
44799 Bochum
T 0234 9731350

Büro Scharbeutz:
Dorfstraße
23684 Wulfsdorf
T 04524 7439764

Immobilienbewertung vor Ort

Immobilienbewertung In Bochum 
Immobilienbewertung in Münster 
Immobilienbewertung in Essen 
Immobilienbewertung in Herne
Immobilienbewertung in Dortmund

Immobilienbewertung in Beckum  
Immobilienbewertung in Wuppertal
Immobilienbewertung in Lüdenscheid 
Immobilienbewertung in Hagen
 
Immobilienbewertung in Menden
 
Immobilienbewertung in Heiligenhaus
   
Immobilienbewertung in Velbert
  

Immobilienbewertung in Gladbeck 
Immobilienbewertung in Remscheid  

Immobilienbewertung in Gelsenkirchen  
Immobilienbewertung in Duisburg 
Immobilienbewertung in Bonn
Immobilienbewertung in Leverkusen 
Immobilienbewertung in Lübeck  
Immobilienbewertung in Kiel 
Immobilienbewertung in Mülheim 
Immobilienbewertung in Bottrop 
Immobilienbewertung in Oberhausen 

Immobilienbewertung in Ratingen 
Immobilienbewertung in Velbert 
Immobiliengutachter in Düsseldorf 
Immobiliengutachter in Recklinghausen - Immobilienbewertung 

Immobiliengutachten in Castrop-Rauxel - Immobilienbewertung
Immobiliengutachten in Witten - Immobilienbewertung 
Sachverständiger in Marl - Immobilienbewertung
Immobilienbewertung in Hamm
Immobilienbewertung in Soest
Immobilienbewertung in Arnsberg
Immobilienbewertung in Iserlohn
Immobilienbewertung in Haan

Immobilienbewertung in Hilden
Immobilienbewertung in Hattingen
Immobilienbewertung in Gummersbach

Immobilienbewertung in Oldenburg/Holstein
Immobilienbewertung auf Fehmarn
Immobilienbewertung in Schwerin
Immobilienbewertung in Wismar
Immobilienbewertung in Kamen
Immobilienbewertung in Mettmann
Immobilienbewertung in Warendorf
Immobilienbewertung in Gütersloh
Immobilienbewertung in Lünen
Immobilienbewertung in Moers
Immobilienbewertung in Schwerte
Immobilienbewertung in Herten
Immobilienbewertung in Wesel
Immobilienbewertung in Dorsten
Immobilienbewertung in Haltern am See

warning

Immobiliengutachter vor Ort