Immobilienbewertung

NRW
Tel. 0234 9731 350

Schleswig-Holstein
Tel. 04524 7439 764

Immobiliengutachter für Duisburg - Mietspiegel Duisburg

Immobiliengutachter Duisburg - Wohnungsmieten in Duisburg 2019

Der Immobiliengutachter Dipl. Ing. Frank Drews analysiert alljährlich die Veränderungen der Wohnungsmieten in Duisburg. In den vergangenen Jahren haben sich Wohnungsmieten fast überall auf dem Bundesgebiet nach oben verändert. Für Duisburg ist dieser Trend seit dem Jahr 2011 zu beobachten. Auch im letzten Jahr wurde diese Entwicklung weitergeführt. Im Vergleich zu den großen Metropolen des Landes fiel die Mietsteigerung für Duisburg eher klein aus.

Wenn Sie ein Mietpreisgutachten für ihre Wohnung in Duisburg oder eine Bewertung ihrer Immobilie in Duisburg benötigen, so rufen Sie uns doch an! Sachverständiger für Immobilienbewertung Dipl. Ing. Frank Drews Tel. 0234 9731350.

Auf der Seite Wertgutachter für Duisburg - Immobilienpreise Duisburg Informieren wir über die aktuellen Immobilienpreise in Duisburg.

Informationen zu unserem Service für Immobilienbewertung in Duisburg sind zu finden unter Service für Immobilienbewertung in Duisburg.

Wohnungsmieten in Duisburg 2019

In Duisburg sind im letzten Jahr in moderat angestiegen. Die Steigerungsraten lagen zwischen 2 % und 4 %. Kleinflächige Apartments wurden durchschnittlich für 7,10 €/m² angeboten. Mittlere Wohnungen lagen bei rd. 5,90 €/m² und großflächige Wohnungen bei rd. 6,15 €/m².

Wohnlagen in Duisburg

Für gute Wohnlagen in Duisburg, wie Duisburg Wedau, Duisburg Rahm, Neudorf-Süd, Duisburg Huckingen oder Duisburg Baerl betrug die Miete durchschnittlich 7,00 €/m² bis 8,00 €/m² nettokalt. Die untere Bereichsgrenze der Mietenskala für Duisburg wurde von Durchschnittsmieten im Bereich von 5,50 €/m² bis 6,00 €/m² markiert.

Mieten für Wohnhäuser in Duisburg 2019

Die Mieten für Wohnhäuser in Duisburg bewegen sich auf einem eher durchschnittlichen Niveau. Die Durchschnittswerte lagen im letzten Jahr in einem Bereich von 8 €/m² bis 11 €/m². Das entsprach in etwa den landesdurchschnittlichen Werten für Nordrhein-Westfalen. Der Anfang des neuen Jahres beginnt insgesamt etwas verhalten.

Tags: Mietpreisgutachten, Nettokaltmiete, Wohnungsmieten, Mietpreis, Immobilienbewertung in Duisburg.

Quelle: Mietspiegel Duisburg 2019 und wohnungsboerse.net, Angaben ohne Gewähr, die oben angeführten Mietpreisangaben wurden aus Angebotsmieten des Mietportals Wohnungsbörse.net abgeleitet. Sie stellen unter Umständen nicht das Niveau der tatsächlich zustande gekommenen Wohnungsmieten dar.

 

Immobiliengutachter berichtet über Mieten in Duisburg 2018

Immobiliengutachter Diplom-Ingenieur Frank Drews berichtet über aktuelle Wohnungsmieten in Duisburg zum Stand Juni 2018. Dies ist ein Immobiliendienst von Immobilienbewertung die Dipl. Ing. Frank Drews. Auch im letzten Jahr sind die Wohnungsmieten in Duisburg stabil geblieben. Immobiliengutachter Frank Drews erstellt Gutachten für Mieten und Pachten sowie Verkehrswertgutachten für Immobilien in Duisburg. Wenn Sie zum Beispiel ein Wertgutachten für eine Immobilie in Duisburg benötigen, rufen Sie uns doch an, Tel. 0234 9731350.

 Unter Wertgutachter für Duisburg - Immobilienpreise Duisburg referiert Immobilienbewertung Dipl. Ing. Frank Drews über den Immobilienmarkt in Duisburg.

Die Mieten in Duisburg 2018

Die letzten Jahre haben auch in Duisburg gezeigt, dass sich der Markt der Wohnungsmieten entwickeln kann. Seit 2011 sind die Wohnungsmieten für Duisburg deutlich angestiegen. Das aktuelle Niveau fällt tatsächlich auch für Ruhrgebietsverhältnisse immer noch günstig aus. In Duisburg sind Mietwohnungen preisgünstig zu haben. Kleinere Wohnungen mit rd. 30 m² Wohnfläche kosten rd. 7,00 Euro Nettokaltmiete Quadratmeter. Für größere Wohnungen wurden 5,70 € bis 5,90 € Nettokaltmiete verlangt.

Durchschnittliche Mieten knapp über 5 Euro sind in den Stadtteilen Hüttenheim, Beeck, Marxloh, und Obermarxloh zu finden. Durchschnittliche Mieten über sieben Euro bis rund acht Euro pro Quadratmeter nettokalt finden Sie in Baerl, Altstadt, Buchholz, Duissern, und zum Beispiel in Wedau. Zukünftig sind gute Wohnungen in hervorragender Lage am Duisburger Innenhafen geplant. Am Duisburger Innenhafen wird mit deutlich teureren Mieten zu rechnen sein.

Einfamilienhäuser werden ebenfalls zur Miete in Duisburg angeboten. Die Mieten für individual Immobilien betragen im Schnitt 7 bis 8 Euro pro Quadratmeter Wohnfläche.

Dipl. Ing. Frank Drews ist zertifizierter Sachverständiger für Immobilienbewertung von Wohn- und Gewerbeimmobilien und erstellt für Sie Miet- und Pachtwertgutachten für Ihre Immobilie in Duisburg.

Auf unserem Portal finden Sie auch Angaben zu den Mieten der Nachbargemeinden Oberhausen, Gladbeck, Mülheim, Essen, Witten, Castrop-Rauxel, Herne, Dortmund, Recklinghausen, Bochum.

Tags: Mietwertgutachten, Pachtwertgutachten, Nettokaltmiete, Wohnungsmieten, Mietpreis, Immobilienbewertung in Duisburg.

Quelle: Mietspiegel Duisburg 2018 und wohnungsboerse.net, Angaben ohne Gewähr, die oben angeführten Mietpreisangaben wurden aus Angebotsmieten des Mietportals Wohnungsbörse.net abgeleitet. Sie stellen unter Umständen nicht das Niveau der tatsächlich zustande gekommenen Wohnungsmieten dar.

Unser Service für Immobilienbewertung in Duisburg

Herr Drews bewertet seit mehr als 15 Jahren Immobilien in Duisburg, im Ruhrgebiet und in Nordrhein-Westfalen. Der erfahrene und unabhängige Sachverständige ermittelt  auf der Grundlage tiefgreifender Sach- und Marktkenntnisse belastbare Verkehrswerte für Immobilien in Duisburg, die für vermögensrelevante Entscheidungen verwendet werden können.

Besondere Angebote von Immobilienbewertung Dipl. Ing. Frank Drews in Duisburg bestehen zum Beispiel für:

In folgenden Nachbarstädten von Stadt Duisburg bieten wir auch Immobilienbewertung an: Gladbeck, Mülheim, Essen, Bochum, Recklinghausen, Dortmund, Oberhausen, Marl, Dorsten und Bottrop.

 

Weitere Angebote für Immobilienbewertung in Duisburg finden Sie unter:


Dienstleistungskatalog für Immobilienbewertung, Immobilienberatung, Kurzgutachten

 

Immobiliengutachter Duisburg - Wohnungsmieten in Duisburg 2017

Immobilienbewertung Dipl. Ing. Frank Drews referiert hier über die aktuelle Lage der Wohnungsmieten in Duisburg zum November 2017 und erstellt für Sie Mietwertgutachten und Pachtwertgutachten zur Begründung von Mieterhöhungen oder zur Feststellung der ortsüblichen Vergleichsmiete für die gerichtliche oder private Verwendung.

Unter Immobilienpreisspiegel Duisburg referiert Immobilienbewertung Dipl. Ing. Frank Drews über den Immobilienmarkt in Duisburg.

Mieten in Duisburg 2017

Die Nettokaltmiete für Wohnungen in Duisburg entwickelten sich in den letzten stetig nach oben. Die Wohnungsmiete für eine 30 m² Wohnung liegt aktuelle bei 6,90 €/m². Für eine mit 60 m² Wohnfläche ließ sich aktuell eine Miete von 5,70 €/m² errechnen. Für Wohnungen mit 100 m² Wohnfläche wurde der Mietpreis auf 6,00 €/m² festgehalten.


Die Wohnungsmieten in Duisburg fallen vergleichsweise günstig für den Mieter aus. In Bruckhausen sind die Wohnungsmieten sehr niedrig. In der Altstadt und Baerl bewegt sich das Mietangebot an der oberen Grenze der Bandbreite für mögliche Wohnungsmieten in Duisburg.

Dipl. Ing. Frank Drews ist zertifizierter Sachverständiger für Immobilienbewertung von Wohn- und Gewerbeimmobilien und erstellt für Sie Miet- und Pachtwertgutachten für Ihre Immobilie in Duisburg.

Auf unserem Portal finden Sie auch Angaben zu den Mieten der Nachbargemeinden Essen, Witten, Castrop-Rauxel, Herne, Dortmund, Recklinghausen, Bochum.

Tags: Mietwertgutachten, Pachtwertgutachten, Nettokaltmiete, Wohnungsmieten, Mietpreis, Stadt Duisburg.

Quelle: Mietspiegel Duisburg 2017 und wohnungsboerse.net, Angaben ohne Gewähr, die oben angeführten Mietpreisangaben wurden aus Angebotsmieten des Mietportals Wohnungsbörse.net abgeleitet. Sie stellen unter Umständen nicht das Niveau der tatsächlich zustande gekommenen Wohnungsmieten dar.

 

 

Wertgutachter für Immobilien

Ingenieure als Immobiliengutachter - Sachverständiger für Immobilienbewertung Dipl. Ing. Frank Drews - wir erstellen Verkehrswertgutachten (Marktwertgutachten, Wertgutachten) für Grundstücke, Wohnimmobilien, Gewerbeimmobilien und Sonderimmobilien für Sie z.B. in

Aachen, Bochum, Bottrop, Essen, Dortmund, Düsseldorf, Ratingen, Hösel, Heiligenhaus, Köln, Krefeld, Bonn, Duisburg, Oberhausen, Mülheim, Gladbeck, Recklinghausen, Castrop-Rauxel, Herne, Witten, Herdecke, Wetter, Gelsenkirchen, Schwerte, Haltern, Datteln, Dorsten, Münster, Eutin, Plön, Malente, Neustadt in Holstein, Fehmarn, Hohwacht, Blekendorf, Oldenburg, Kiel, Lübeck, Travemünde